Seite auswählen

aktionskonferenz-tango-01

Raus aus den Federn

Schüttelt den Winterschlaf aus dem Pelz, EU-Kommission, Sigmar Gabriel und die Konzerne schlafen auch nicht!

Wir haben schon mal angefangen und auf der TTIP-Strategiekonferenz in Kassel unsere Kampagne TanGo gegen TTIP – 100 Paare auf der Demo am 10.10. vorgestellt. Mit »unsere« meine ich uns alle: in Berlin haben wir 4 Stunden lang auf der Kronprinzenbrücke Tango getanzt. Nicht wie gehofft 200 — sondern mit über 400 Tanguer@s haben wir allen gezeigt: Protest darf und kann Spaß machen. Was für ein genialer Tag!

Und Ihr könnt das auch:
  • geht mit den T-Shirts auf die nächste Milonga und Ihr braucht gar nicht über TTIP, CETA und Co. zu reden, Eure Freunde fragen Euch von selbst …
  • ladet Eure Community zu einem Tango-Flashmob ein: im Supermarkt, im Rathaus, bei Wahlkampf-Veranstaltungen und verteilt Flyer, die Zuschauer sind so überrascht und fasziniert, dass sie alles entgegen nehmen was Eure Freunde vom lokalen TTIP-Bündnis, von Attac oder Mehr Demokratie e.V.  ihnen in die Hand drücken. Echt wahr – probiert es aus! …
  • oder nur zu zweit: steckt Euer Handy mit Tangomusik in die Tasche und ein Kopfhörer-Set in je ein Ohr und fertig ist das Pantomimen-TanGo-gegen-CETA-Paar, wenn Ihr auf den Rücken schreibt, was Ihr nicht wollt …

In Kassel haben uns viele gefragt, ob sie wir sie mit Tips unterstützen oder ob sie uns einladen können. Münster hat den Anfang gemacht. Es war ein großartiger Nachmittag …

Also: fragt uns, ladet uns ein, postet Eurer Event als FB-Veranstaltung, schickt uns Eure Termine und Fotos für unsere Webseite. Denn: Was eine·r nicht schafft, das schaffen wir gemeinsam!