Seite auswählen

aktionskonferenz-tango-01

Raus aus den Federn

Schüttelt den Winterschlaf aus dem Pelz, EU-Kommission, Sigmar Gabriel und die Konzerne schlafen auch nicht!

Wir haben schon mal angefangen und auf der TTIP-Strategiekonferenz in Kassel unsere Kampagne TanGo gegen TTIP – 100 Paare auf der Demo am 10.10. vorgestellt. Mit »unsere« meine ich uns alle: in Berlin haben wir 4 Stunden lang auf der Kronprinzenbrücke Tango getanzt. Nicht wie gehofft 200 — sondern mit über 400 Tanguer@s haben wir allen gezeigt: Protest darf und kann Spaß machen. Was für ein genialer Tag!

Und Ihr könnt das auch:
  • geht mit den T-Shirts auf die nächste Milonga und Ihr braucht gar nicht über TTIP, CETA und Co. zu reden, Eure Freunde fragen Euch von selbst ...
  • ladet Eure Community zu einem Tango-Flashmob ein: im Supermarkt, im Rathaus, bei Wahlkampf-Veranstaltungen und verteilt Flyer, die Zuschauer sind so überrascht und fasziniert, dass sie alles entgegen nehmen was Eure Freunde vom lokalen TTIP-Bündnis, von Attac oder Mehr Demokratie e.V.  ihnen in die Hand drücken. Echt wahr – probiert es aus! ...
  • oder nur zu zweit: steckt Euer Handy mit Tangomusik in die Tasche und ein Kopfhörer-Set in je ein Ohr und fertig ist das Pantomimen-TanGo-gegen-CETA-Paar, wenn Ihr auf den Rücken schreibt, was Ihr nicht wollt ...

In Kassel haben uns viele gefragt, ob sie wir sie mit Tips unterstützen oder ob sie uns einladen können. Münster hat den Anfang gemacht. Es war ein großartiger Nachmittag ...

Also: fragt uns, ladet uns ein, postet Eurer Event als FB-Veranstaltung, schickt uns Eure Termine und Fotos für unsere Webseite. Denn: Was eine·r nicht schafft, das schaffen wir gemeinsam!